This page is also available in English
Reiseziele
Österreich
Belgien
Frankreich
Niederlande
Gäste
MyBooking
Vermietung Ihres Hauses
Regionen
Kärnten
Salzburgerland
Steiermark
Tirol
Voralberg
Skigebiete
Ahorn
Axamer Lizum
Brandnertal
Donnersbacher Tauern
Hintertuxer Gletscher
Hochzillertal-Hochfügen
Hohentauern
Innsbrucker-Nordkette
Kappl in Paznaun
Kitzbühel-Kirchberg
Kreischberg
Kühtai -Hochötz
Lavanttal
Lungau & Katschberg
Matrei-Kals
Mayrhofen-Finkenberg-Lanersbach
Montafon
Obertauern
Pitztal
Rauris
Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn
Schladming-Dachstein
Serfaus-Fiss-Ladis
Silvretta Arena Ischgl-Samnaun
Ski Amadé
Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau
Skiwelt WilderKaiser-Brixental
Sölden-Ötztal Arena
St.Johann in Tirol & Oberndorf
Tiroler Zugspitz Arena
Turracher Höhe
Werfenweng
Wildkogel Arena
Zell am See-Kaprun
Zillertal 3000
Zillertal Arena
Regionen
Antwerpen
Ardennen
Flämische Küste
Hennegau
Limburg
Lüttich
Luxemburg
Namen
Ostflandern
Westflandern
Regionen
Bretagne
Côte d'Azur
Dordogne
Languedoc-Roussillon
Neu-Aquitanien
Okzitanien
Provence
Provence-Alpes-Côte d'Azur
Vaucluse
Regionen
Drenthe
Flevoland
Friesland
Gelderland
Limburg
Niederländische Küste
Nordbrabant
Nordholland
Overijssel
Südholland
Zeeland
Reiseziele
Einen Moment bitte
Wir suchen alle Ferienhäuser, die Ihrer Suche entsprechen.

Ferienhäuser in Österreich

Mehr lesen über Österreich
Keine Unterkünfte gefunden
Vielleicht kann einer unserer Experten noch eine geeignete Unterkunft für Sie finden.
Kontakt mit einem Experten

3 Gründe, Österreich zu wählen!

Sind Sie ein Wintersport- und/oder Naturliebhaber? Genießen sie es intensiv frische Bergluft einzuatmen, eine Berglandschaft soweit das Auge reicht und eine überwältigende Natur, überall wo Sie hinsehen? Dann ist Österreich für uns ein absolutes Muss. Wir können mindestens zehn Gründe nennen die für Österreich sprechen. Beginnen wir mit den drei, die wir für entscheidend halten. Nummer 1 ist natürlich die Berglandschaft. Wow! Egal wie oft man dorthin kommt, unsere Erfahrung ist, dass die verrückten Ansichten nie langweilig werden. Nummer 2 ist die Gastfreundschaft der Österreicher. Die Menschen sind charmant, freundlich und aufrichtig. Sie haben kein Problem damit, ihr schönes Land mit Ihnen zu teilen. Tatsächlich genießen sie es. Der dritte Grund, warum Österreich ein beliebtes Reiseziel ist, ist ein besonderer. Österreich hat etwas zu bieten, das wir alle in unserem täglichen, hektischen Leben suchen. Was ist das? Das Gefühl der Freiheit! Das Mieten eines Ferienhauses, einer Ferienwohnung oder eines Chalets in Österreich gibt Ihnen das ultimative Gefühl von Freiheit. Das verspreche ich. Von Ihrem eigenen Chalet an den Pisten können Sie mit Ihren Skiern die Berge hinunter gleiten. Pures Vergnügen, denn seien wir ehrlich... Während Ihres Skiurlaubs wollen Sie jede freie Minute auf der Piste verbringen, nicht wahr? In den Sommerferien beginnen Sie mit einer wunderbaren Wander- oder Radtour direkt vor Ihrer Haustür, egal ob Sie in einem einfachen traditionellen Ferienhaus oder in einer Luxusvilla mit Swimmingpool in den Bergen wohnen. Einen Urlaub in Österreich zu buchen ist ein exklusives Erlebnis, das mit nichts anderem zu vergleichen ist. 


Wohin soll ich in Österreich gehen?

Österreich besteht aus 9 verschiedenen Bundesländern. Ich bin mir sicher, Sie haben von Tirol gehört. Weitere berühmte Bundesländer sind das Salzburgerland, Vorarlberg, Kärnten und die Steiermark. Wir informieren Sie gerne über diese Provinzen, so dass Sie Ihre Wahl auf der Grundlage unserer Ratschläge treffen können. Denn jede Region hat ihre eigenen Bräuche, kulinarischen Genüsse, Natur und eine reiche Vergangenheit. Sind Sie auf der Suche nach einem authentischen Bergdorf? Alpbach, Galtür, Seefeld (luxuriöses authentisches Dorf), Rauris und Maria Alm sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Für Après-Ski und jede Menge Unterhaltung sollten Sie in Kirchberg, Kitzbühel, Zell am See, Kaprun, Ischgl, Sölden, Gerlos, Kappl, Serfaus-Fiss-Ladis und Saalbach-Hinterglemm sein. Auch im Zillertal und Brixental gibt es viele Dörfer, in denen Sie einen tollen Urlaub verbringen können. Genau wie die Dörfer rund um den Wilden Kaiser. Fahren Sie also mit einer Gruppe oder Familie in den Urlaub? Mit Ihrem Partner? Mit den Kindern? Und kann Ihr Hund auch mitkommen? Österreich heißt Sie willkommen!


Warum ist Österreich sowohl für Skifahrer als auch für Naturliebhaber ideal? 

Dazu können wir uns kurz fassen. In Österreich finden Sie Pisten für alle Schwierigkeitsgrade. Fahren Sie die schwarzen Pisten mit Leichtigkeit hinunter? Oder sind Sie eine ambitionierte Person aber noch etwas wackelig auf der blauen Piste? Österreich ist ideal für beides und alles dazwischen. Eine weitere Zutat für einen erfolgreichen Skiurlaub ist natürlich die Schneesicherheit. Schneemangel gibt es in Österreich so gut wie nie. Aus unserer eigenen Erfahrung ist auch der gemütliche Après-Ski ein wichtiger Grund, sich für Österreich zu entscheiden. Jedes Jahr besuchen viele Millionen Touristen die vielseitigen Skigebiete. Auch im Sommer kann Österreich auf Urlauber zählen. Nur der Natur wegen raten wir Ihnen, in dieses Land zu reisen. Nach einer anstrengenden Wanderung, Mountainbiketour oder einer anderen Bergsportart tauchen Sie in einen kristallklaren See ein. Das Wasser glitzert Ihnen entgegen, kühlt sofort ab, entspannt Ihre Muskeln und gibt Ihnen das ultimative Gefühl von Freiheit. 

Ein Tipp von unserem Österreich-Experten Pepijn: "Vergessen Sie nicht zu jodeln, wenn Sie einen Berggipfel erreicht haben. In prähistorischer Zeit war das Jodeln eine Art der Kommunikation von Alm zu Alm. Der Weltrekord im Jodeln liegt bei über 7 Stunden... Versuchen Sie, ihn zu brechen! Holada-itti-jo!" Sind Sie etwas weniger musikalisch? Geniessen Sie anschliessend musikalische Darbietungen in den Bergrestaurants bei Sonnenschein. Neben der musikalischen Unterhaltung will auch das Auge etwas. Männer in Lederhosen, Frauen im Dirndl: Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Vor allem, wenn man dies mit einem riesigen Schnitzel, einem warmen Apfelstrudel, einem frischen Weizenbier oder dem bekannten Schnaps kombiniert. 


Welches ist das beste Transportmittel nach Österreich? 

Ihr Ferienhaus ist mit dem Auto, Flugzeug oder Zug leicht erreichbar. Wir empfehlen einen Autoferienaufenthalt. Sie haben zusätzliche Gepäckaufbewahrungsmöglichkeiten, Sie können Ihre eigenen Skier mitbringen und Sie haben ein Auto neben Ihrem Ferienhaus. Das macht Sie sehr flexibel. 

Unsere Tipps für die Anreise mit dem Auto:

Denken Sie daran, eine Autobahnvignette zu kaufen, bevor Sie die österreichische Grenze erreichen. Dies kann im Voraus online erfolgen. Die Vignetten können auch an Autobahnverkaufsstellen erworben werden. Der Preis hängt von Ihrer Aufenthaltsdauer ab. 

Winterreifen und Schneeketten sind obligatorisch (in der Zeit von Oktober bis April).

Aber auch in Österreich gibt es mehrere Flughäfen. Sie können das Flugzeug von den meisten niederländischen Flughäfen aus problemlos nehmen: Schiphol, Eindhoven und Rotterdam. Wohnen Sie in der Nähe der Grenze? Es gibt auch viele Flüge von Deutschland und Belgien nach Österreich. Buchen Sie einen Flug zu den Flughäfen Innsbruck, Salzburg, München oder Wien. Dann kommen Sie leicht nach Österreich und können schnell Ihren Urlaub genießen! 

Bevorzugen Sie eine entspannte Hin- und Rückreise mit dem Zug? Auch dies ist möglich. Täglich verkehren internationale ICE-Züge nach Österreich. Sie fahren abends mit dem Nachtzug, der City Night Line. Sie kommen morgens im Schnee an und können sofort Ski fahren. Auch nicht schlecht, oder? 


Welche Köstlichkeiten sollte ich in Österreich nicht vermissen? 

Wir sind besessen von gutem Essen. Deshalb geben wir Ihnen gerne Ratschläge, denn es wäre schade, die lokalen Köstlichkeiten zu verpassen! Was viele Menschen nicht wissen, ist, dass die österreichische Küche ursprünglich eine Bauernküche ist. Mit einer Palette von Süßigkeiten, um Ihre Mahlzeit stilvoll zu beenden. Jeder kann einige regionale Gerichte aus der österreichischen Küche nennen. Unsere Gäste lieben das Wiener Schnitzel in seiner knusprigen Panier. Ein - etwas weniger bekannter - Favorit von uns ist Kaiserschmarrn. Ein leichter Pfannkuchen mit Rosinen, Puderzucker, Kompott und/oder Apfelmus. Eine weitere Empfehlung ist die Sachertorte. Ein weicher Schokoladenkuchen, gefüllt mit Aprikosenmarmelade, überzogen mit einer dicken Schicht Schokoladenglasur. Serviert mit einer Tasse Wiener Melange... bei dem Gedanken läuft uns das Wasser im Mund zusammen. Für das Mittagessen beim Wandern, Mountainbiken oder Skifahren fällt unsere Wahl bald auf eine Brettljause. Dies ist ein Brett mit würzigem Speck, verschiedenen Käsesorten, Schmalz, Wurst und Leberkäse. Mit einem erfrischenden Getränk (z.B. Almdudler) nehmen Sie ein stilvolles Mittagessen ein. 


Die 7 Top-Sehenswürdigkeiten Österreichs 

Hat Österreich Ihr Herz schon erobert? Oder sind Sie sich immer noch nicht 100%ig sicher über Ihre Wahl? Dann möchten wir Ihnen ein wenig mehr über die Sehenswürdigkeiten erzählen. Denn sowohl während Ihres Sommer- als auch während Ihres Winterurlaubs gibt es viel zu tun.

  1. Der Nationalpark Hohe Tauern. Dies ist einer der größten Naturparks Europas. Das Besondere: Hier finden Sie den höchsten Berg Österreichs. Der Großglockner ist 3789 Meter hoch. Sind Sie abenteuerlustig? Dann vergessen Sie Ihre Wanderstiefel nicht. 
  2. Der Pasterze-Gletscher. Er ist der längste Gletscher der Ostalpen und über die Großglockner Hochalpenstraße zu erreichen.
  3. Die Krimmler Wasserfälle. Sie sind als die höchsten Wasserfälle in Europa bekannt. 
  4. Wunderschöne Seen wie der Achensee, Wörthersee und Zellersee, das ist pures Vergnügen ! Sind Sie gerne am Wasser? Dann mieten Sie ein Boot oder Tretboot oder buchen Sie eine Tour mit Blick auf die Alpen. 
  5. Outdoor-Aktivitäten in den Bergen. Nehmen Sie die Seilbahn, die an sich schon ein Abenteuer ist. Auf dem Gipfel des Berges können Sie wandern gehen. Sind Sie eher ein Biker? Dann fahren Sie Mountainbike. Unser Tipp? Lassen Sie sich nach einem intensiven Nachmittag in das weiche Gras der unberührten Alpweiden fallen. Schauen Sie sich um und erkennen Sie, wie besonders dieser Teil der Welt ist. 
  6. Swarovski-Kristallwelten in Wattens. Sowohl im Sommer als auch im Winter ist ein Besuch der Swarovski Kristallwelten ein einzigartiges Erlebnis. 
  7. Eine Städtereise! Eine Entscheidung zu treffen ist noch nicht leicht. Fahren Sie nach Innsbruck, mit seiner berühmten Attraktion, dem Goldenen Dach? Würden Sie gerne Mozarts Geburtshaus in Salzburg sehen? Oder wollten Sie schon immer das berühmte Schloss Schönbrunn in Wien sehen? Es ist alles möglich. 


Ist Österreich ein kinderfreundliches Ferienland?

Ja, definitiv! Österreich hat viele kinderfreundliche Skigebiete. Als echter Wintersportliebhaber können Sie hier einen Skiurlaub mit der ganzen Familie genießen. Familien entscheiden sich oft dafür, ein Ferienhaus in der Nähe der Pisten zu mieten. Dies ist ein absolutes Muss. Es ist sehr praktisch, weil man nicht alles Mögliche und Besondere mit sich herumschleppen muss, wegen des ultimativen Gefühls der Freiheit. Darüber hinaus finden Sie in jedem Gebiet Skischulen mit Programmen für alle Altersgruppen. Für Neulinge gibt es Übungsplätze, wo sie spielerisch und mit viel Engelsgeduld von Skilehrern die Grundlagen des Skifahrens erlernen können. Oft gibt es sogar einen Kindergarten für Kleinkinder, in dem sie draußen spielen können. Neben den Einrichtungen für kleinere Kinder bietet das Land auch viele Herausforderungen für Ihren abenteuerlustigen Teenager. Im Sommer können sie sich in einem der vielen Kletterparks austoben, mit enormer Geschwindigkeit eine Rodelbahn hinunterfahren oder auf einem der Bergseen Wassersport betreiben. 

In Österreich gibt es viele Wildparks für einen Tag der Abwechslung, in denen sich die Kinder die Augen aus dem Kopf sehen können. Schließlich verstehen wir, als Eltern, dass Ihre Kinder nicht immer springen, um ein historisches Schloss oder einen Barockpalast zu besuchen. Unsere Erfahrung ist jedoch, dass Österreich beeindruckend und aufregend genug ist, um sie zu unterhalten. Lieben Ihre Kinder Tiere? Dann ist ein Besuch auf einem authentischen Bauernhof mit traditionellen Produkten und Tieren ein Muss. Und an einem der vielen sonnigen Tage steht sicherlich auch ein Tag im Freibad mit hohen Rutschen auf dem Programm. Schließlich bietet Österreich für jeden etwas! Ein bekanntes Sprichwort, aber nicht weniger wahr: Amüsieren sich Ihre Kinder? Dann genießen Sie es auch!